Logo

Tischtennisclub Reute e.V.



News

TT-Grümpelturnier am 06.01.2023
06.01.2023


Am 6.Januar richtete der TTC Reute nach drei Jahren mal wieder sein TT-Grümpelturnier der örtlichen Vereine und Gruppen aus. Viele Reutemer Zuschauer hatten sich in der Eichmattenhalle eingefunden, um sich die vielen spannenden Begegnungen anzusehen. Die 27 Teams mit 81 Spielern mussten zunächst in der Vorrunde in vier Gruppen jeder gegen jeden spielen. Für das Viertelfinale qualifizierten sich die zwei Gruppenbesten aus den vier Gruppen. Im ersten Halbfinale dann siegte das Team Worms 14 knapp mit 2:1 gegen die Riddemer Schrättele. Das andere Halbfinale gewannen die 3 Kleinen Schlägermeister klar mit 3:0 gegen den SC Reute AH 1. Im kleinen Finale um Platz drei setzten sich die Riddemer Schrättele gegen SC Reute AH1 klar mit 3:0 durch. Anschließend folgte das Finale zwischen den drei Kleinen Schlägermeistern und Team Worms 14, wobei sich die 3 Kleinen Schlägermeister gegen das Team Worms 14 recht klar mit 4:1 durchsetzen konnten. Für die 3 kleinen Schlägermeister spielten Jens Karle, Florian Knupfer und Tim Ernst und für Team Worms 14 Rüdiger Fengler, Stoffel Saum und Andy Bierer.

Nach dem Finale erfolgte die Siegerehrung, wobei jede teilnehmende Mannschaft Preise erhielt. Die drei Kleinen Schlägermeister erhielten von der ersten Vorsitzenden des TTC Reute, Samira Mörder, den Wanderpokal. Diesen übergaben die Gewinner spontan dem Zweitplatzierten Team Worms 14 in Gedenken an Simon Heitzler, der erst vor kurzem so plötzlich verstorben war. Simon hatte in der Jugend beim TTC Reute Tischtennis gespielt und war ein langjähriger Teilnehmer des TTC-Grümpelturniers und konnte dabei auch schon des Öfteren das Turnier mit dem Team Worms gewinnen. Ein großer Dank geht natürlich an alle Spender für die tollen Preise, an die Spieler, an die fleißigen Helfer und an die vielen Zuschauer für die Unterstützung unseres Grümpelturniers.


Bildbeschriftung Finalteilnehmer v.l.n.r.: Andy Bierer, Florian Knupfer, Jens Karle, Timo Mutschler, Stoffel Saum, Tim Ernst, Rüdiger Fengler

Viertelfinale:
Riddemer Schrättele 1 – SC Reute AH2 3:0
Team Worms 14 – Wormatia Reute 3:0
3 Kleine Schlägermeister - Deutschländer Würstchen 3:0
Aspach Äpfel – SC Reute AH1 1:2

Halbfinale:
Riddemer Schrättele 1 – Team Worms 14 1:2
3 Kleine Schlägermeister - SC Reute AH1 3:0

Spiel um den 3.Platz:
Riddemer Schrättele 1 – SC Reute AH1 3:0

Finale:
Teams Worms 14 - 3 Kleine Schlägermeister 1:4

Gesamt-Platzierungen:
1. 3 Kleine Schlägermeister
2. Teams Worms 14 1
3. Riddemer Schrättele 1
4. SC Reute AH1
5. Deutschländer Würstchen
6. Wormatia Reute
7. Aspach Äpfel
8. SC Reute AH2
9. Radfahrverein
10. SC Reute
11. Team Hoselotzi 1
12. Team Lotzi 3
13. Team Wurmwerk 2
14. Team Lotzi 1
15. Team Wurmwerk 3
16. Team Hoselotzi 2
17. Teams Worms 14 3
18. Team Wurmloch
19. Team Hoselotzi 3
20. Riddemer Schrättele 2
21. Team Worms 14 2
22. Riddemer Hoselotzi 1
23. Team Wurmwerk 1
24. Team Lotzi 2
25. Chrüdderwieble
26. Riddemer Hoselotzi 2
27. Riddemer Hoselotzi 3
Weitere Bilder vom Turnier





































Grümpelturnier der örtlichen Vereine und Gruppen
05.01.2023


Einladung

Weihnachten steht wieder vor der Tür, das neue Jahr ist nicht mehr weit…

…und alle Hobby-TT`ler fiebern hoffentlich - nach zwei Jahren Zwangspause - dem nächsten Tischtennis-Grümpelturnier entgegen.

Am Freitag, den 6. Januar 2023 zeigen die Vereinsvertreter endlich wieder ihr Können an der Tischtennisplatte. Wir möchten Sie/euch wieder ganz herzlich in die Eichmattenhalle einladen. Wie jedes Jahr wird um den Wanderpokal und viele weitere Preise gekämpft. Alle weiteren Infos zum Ablauf des Turniers können Sie/könnt ihr dem Flyer entnehmen. Flyer

Turnierablauf

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. Als Tischtennis-Menü gibt es wie in den letzten Jahren ein „deftiges Gulasch mit Spätzle und Feldsalat“. An unserer Kaffeetheke können Sie/könnt ihr wie immer unsere reichhaltige Auswahl an Kuchen genießen.

Kommen Sie in der Eichmattenhalle vorbei, feuern Sie unsere Vereinsvertreter an und gönnen Sie sich einen schönen Tag beim TTC. Sie unterstützen damit gleichzeitig auch unsere Jugendarbeit.
Trainingsmöglichkeit für die Teilnehmer des Turniers besteht noch am Montag, den 02.01.2023 ab 19.30 Uhr. Bitte vergesst die Mannschaftsmeldungen nicht.

Mannschaftsmeldung

Wir wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern aus Reute und allen Fans des TTC ein frohes und friedvolles Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Ihr/euer Tischtennisclub Reute

Family and Friends Turnier
16.10.2022
















Am Sonntag, den 16.10.2022 lud der TTC Reute zu einem Family and Friends Turnier ein. Neun Teams mit jeweils einem Kind und einem Erwachsenen haben den Weg in die Eichmattenhalle gefunden.

Schnell waren einfallsreiche Teamnamen, wie z.B. „Die Sonnenweg-Chaoten“, „Die Fruchtzwerge“ oder „Die Glottertäler Füchse“, gefunden und es konnte losgehen. Gestartet wurde in zwei Gruppen. In Gruppe A spielten die Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren und in Gruppe B im Alter von 10 bis 13 Jahren.

Nachdem jeweils die Kinder gegeneinander gespielt hatten, kamen ihre großen Teammitglieder an die Reihe. Als alle Begegnungen ausgespielt waren, wurden diese ausgezählt und es kam zu folgenden Platzierungsspielen: Beim Spiel um Platz 7 zwischen „Die 2 lustigen 3“ und „Die Glottertäler Füchse“ gewann das Team „Die 2 lustigen 3“ mit 2:0. Das Spiel um Platz 5 zwischen „Team Deutschland“ und „Team Marschambär“ konnte das „Team Deutschland“ mit 2:0 für sich entscheiden.

Die zwei Halbfinalbegegnungen konnten die Teams „Die Sonnenweg-Chaoten“ und „Die Fruchtzwerge“ für sich entscheiden, die sich somit im großen Finale gegenüberstanden.

Die Spannung war spürbar und unter Anfeuerungen des Publikums gewann mit einem Jubelschrei das Team „Die Sonnenweg-Chaoten“ mit 2:0. Im Spiel um Platz 3 konnte sich das Team „Hofmann“ gegen das Team „Ostsee“ mit 2:0 Punkten durchsetzen.

Zwischen den Spielen gab es genug Zeit für ein kühles Getränk oder ein leckeres Sandwich. In der Pause vor dem Finale zeigten Matze und Andy, zwei Spieler der ersten Herrenmannschaft, eine kurze Einlage.

Bei der Siegerehrung freuten sich alle sehr über die überreichten Pokale und Süßigkeitentüten. Es hat allen sehr viel Spaß gemacht und alle großen und kleinen Teilnehmer und natürlich auch Nichtteilnehmer sind herzlich eingeladen mal im Training schnuppern zu kommen. Trainingszeiten sind immer montags und freitags ab 19.30 Uhr für Erwachsene und freitags ab 17.30 Uhr für alle Nachwuchstalente.

Family and Friends Turnier am Sonntag, den 16. Oktober 14.00 Uhr
17.09.2022


Wollte ihr Kind schon immer mal das Tischtennisspielen lernen? Dann ist jetzt die Gelegenheit dazu!

Der TTC Reute richtet zum Einstieg ein 2er Mannschaftsturnier aus, bei dem ganz unverbindlich geschnuppert und gleichzeitig in Wettkampfform der sportliche Ehrgeiz geweckt werden kann. Selbstverständlich kommt hier auch der Spaßfaktor nicht zu kurz, da mit einer vertrauten Person im Team gespielt wird.

Spielberechtigt 1 Spieler/in unter 14 Jahren und 1 Spieler über 14 Jahren.
Z.B. Papa und Kind, Oma und Enkel, Bruder und Schwester, etc.
Einlass in die Eichmattenhalle ist ab 13.30 Uhr.
Schläger können gestellt werden, bitte bei der Anmeldung angeben.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.
Anmeldungen per Mail an: andreas@ttc-reute.de

Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer.

Tischtennisclub Reute e.V.

Saisonvorbereitung
16.09.2022


Als Saisonvorbereitung spielten die 2. Herrenmannschaft gegen die Damen ein Freundschaftsspiel.

Jede Mannschaft trat mit 7 Spielern an. In zum Teil knappen Spielen konnten sich die Damen mit 13:4 durchsetzen. Auch der gesellige Teil kam nicht zu kurz.

Bei Wurstsalat und kalten Getränken ließ man den Abend ausklingen. Schön war's.

Vereinsausflug zur Landesgartenschau in Neuenburg
02.07.2022


Nach 2jähriger Corona-Zwangspause konnte dieses Jahr endlich wieder ein Vereinsausflug stattfinden. Die Landesgartenschau in Neuenburg war dieses Mal das Ziel der knapp 40 Teilnehmer. Schon auf der Busfahrt wurde angeregt miteinander geplaudert und viel gelacht. In Neuenburg angekommen, konnte man über das Gelände schlendern, miteinander reden und im Biergarten eine Rast einlegen. So vergingen die Stunden wie im Flug.

Wieder in Reute angekommen, ging die Gruppe direkt auf „S'Erschd Feschd“ vom Akkordeonclub und den Hoselotzi. Dort wurde lecker gespeist und der Abend gemeinsam verbracht. Am Ende des Tages waren sich alle einig: Schön war's!






















Interne Vereinsmeisterschaften
29.04.2022


Nach einem Jahr Pause fanden am Wochenende 29./30. April die Vereinsmeisterschaften statt. Da es nur 11 Teilnehmer waren, spielte jeder gegen jeder.

Es waren zum Teil spannende Spiele und auch der Spaß kam vor allem beim Doppelturnier nicht zu kurz.

Herren
1. Andy Köppen
2. Justin Preston
3. Matthias Müller


Damen (leider nur 3 Teilnehmer)
1. Eva Mörder
2. Susanne Scherzinger
3. Martina Mörder

Südbadische Rangliste
27.03.2022


Ende März fand die südbadische Rangliste der U11 Jugend statt. Normalerweise sind jeweils 16 Jungen und 16 Mädchen qualifiziert.

Auch hier merkte man den Rückgang der Teilnehmer vor allem bei den Mädchen.
Der Erlös wurde an die Ukrainehilfe gespendet.